LIEBRE 2018 – voll öko

Der Bremer Liegeradtreff lud Anfang August zum Liegeradwochenende in Bremen ein, dem LIEBRE 2018. Auf dem alten Campingplatz nahe der Uni trafen sich über 70 Liegeradfreundinnen und -freunde und unternahmen verschiedene Ausflüge durch Bremen und ins Umland.

   

Für das Catering (Frühstück, Getränke, Salatbüffet & Grillgut) sorgten Antje und Klaus-Peter – mit jeder Menge leckeren Sachen aus dem KörnerKlub. Vollversorgung eines solchen Camps mit Öko-Food war so gar nicht teuer. Und richtig lecker – von Bio-Salami, -Käse, -Paprika & Müsli über Lütts Landlust bis hin zum Störtebeker Bier.

10 x Bio-Baguette im kostenlos ausleihbaren Fietje-Lastenrad

Die Baguettes wurden dann per Fietje-Lastenrad vom Buntentor zum Unisee geliefert. Auch wenn mit 2 Brotkisten die Kapazität schon fast erschöpft ist, Spaß hat’s trotzdem gemacht, das „Bäckerfahrrad“ lässt sich locker fahren.

Großes Hallo zum Abschied – die Teilnehmenden brechen gut gestärkt auf zur Abschlussrunde des Liegeradwochenendes (Fotos (c) Klaus-Peter Land)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.