Land-Einsatz bei Beate

Am ersten Samstag im Mai waren Claudia, Markus und Klaus-Peter vom KörnerKlub nebst etlichen anderen Freiwilligen draußen auf dem Land in Morsum-Beppen. Bei unserer Feingemüse-Bäuerin Beate Hübener-Schröder galt es, Tomaten zu pflanzen, das Kräuterbeet frei zu räumen, den Acker ein wenig von Quecken zu befreien.

Es war ein sonniger Tag und das in der Erde wühlen hat richtig Spaß gemacht!

Im Glashaus den Boden bereiten
Im Glashaus von Beates Salatgarten
Freilegen des Kräuterbeets
Wo war noch mal die Kräuter-Spirale? (2 Fotos: K.-P. Land)

Den Acker vorbereiten
Weg mit den Quecken!!! (Foto: Markus Keuler)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.